Back Home – die letzten 7 Tage

Ich bin wieder zurück in Deutschland!
Italien war mal wieder genial! Entspannung pur, auf der Terasse, an der Quell, benebelt durch Reichtümer der Natur!
Es ist alles perfekt gelaufen, nur leider ist die Zeit zu schnell vergangen, 7 Tage sind einfach zu wenig! Aber hilft ja nichts!
Gestern Abend am 25. Juli bin ich wieder zu Hause angekommen, und habe als erstes zwei harte Nachrichten ins Gesicht geklatscht bekommen.
1. Mein Bruder liegt im Krankenhaus wegen Nierenversagens (wieder stabil).
2. Mein Vater hatte Rennradunfall, liegt in der Unfallchirugie der Klinik, Schlüsselbeinbruch
Wow, was so alles passieren kann in der kurzen Zeit in der ich, abgeschnitten von der Ausenwelt, weg war von zu Hause!
Diese Ereignisse führen natürlich dazu, dass sich meine letzten 7 Tage vor dem FSJ Beginn, stressig gestallten!
Ich hoffe ich kriege einen klaren Plan und gehe in die Vorbereitung mit dem Gefühl, alles erledigt zu haben!
Es beginnt nun die Zeit Abschied zu nehmen und sich mental von Deutschland zu lösen!
Vielleicht werd ich noch einen kleinen Sit-In bei mir veranstallten, ansonsten lest Ihr demnächst wieder neue News, bis dahin, ciao!

Advertisements

Please leave comments and feedback here

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: